„antike“ Brunnen

Wir gestalten neue historische Brunnen

Es wird Besitzer oder Bewohner von historischen Gebäuden vielleicht auch interessieren, dass wir neben unseren Brunnen, die so neu ausschauen, wie sie es tatsächlich sind, auch noch drei weitere unterschiedliche Arten von Oberflächen-Finishes entwickelt haben:

Wir nennen sie Historifizierungsstufen, weil sie unseren Steinbrunnen und -Skulpturen dauerhaft eine unterschiedlich weit fortgeschrittene Alters-Anmutung in Ausdruck, Farbe und Haptik verleihen.

Unser 3 Historifizierungsstufen heissen :
„schon älter ,
schon richtig alt „
und „ wirklich sehr alt“ .
Und so sehen sie dann auch aus.

Mit dieser unterschiedlichen Oberflächenbearbeitungstechnik kommen wir dem vielfachen Wunsch unserer Kundschaft nach authentisch-historisch anmutenden, aber neu gearbeiteten, hochwertigen Sandstein-Brunnen bei voller Garantie nach. Die erforderlichen Techniken und „Treatments“ haben wir in einem jahrelangen experimentellen Prozess als Ableitung unserer Restaurierungstechniken weiterentwickelt.

 

Pfälzer Brunnen Werkstatt antike Brunnen No.29

 Auf diese Weise wirken unsere so gestalteten, „antiken„ Brunnen an ihren ausgewählten Standorten so, als hätten sie schon immer dort gestanden. bereits erbaut und erdacht zusammen mit dem historischen Gebäude, dem wir sie nun zur Seite stellen dürfen.

Alle Brunnen, die Sie auf den nachfolgenden Photos sehen, sind von uns individuell für ihren Standort entwickelte, neu erbaute, und historifizierte, originale Sandstein-Brunnen!